immer am 2. Samstag im Monat

Repair-Café


Reparieren statt wegwerfen!

Repair-Café Coburg ist eine Nachbarschaftsinitiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert! Immer am zweiten Samstag im Monat findet das Repair-Café im Creapolis Makerspace statt. Hier ist Werkzeug und Material für alle möglichen Reparaturen vorhanden. Die kundigen ehrenamtlichen Helfer bringen Reparaturkenntnisse und Fertigkeiten auf verschiedenen Gebieten mit.

Besucher können mit ihren kaputten Gegenständen zum Repair-Café kommen, um sie vor Ort gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateuren, wieder in Ordnung zu bringen. Wer nichts zu reparieren hat, kann gerne einem anderen bei der Reparatur helfen.

Die Aktivitäten des Repair-Cafés werden kostenlos und auf ehrenamtlicher Basis von den Reparaturexperten vor Ort ausgeführt.
Es geht im Repair Café um Hilfe zur Selbsthilfe. D.h. die Ehrenamtlichen sind keine kostenlosen Reparturdienstleister.
Ersatzteile wie Elektrizitätskabel, Stecker, Sicherungen, neue Knieleder oder Applikationen sind nicht kostenlos und müssen gesondert bezahlt werden. Es besteht die Möglichkeit, die ehrenamtliche Arbeit mit einer Spende nach eigenem Ermessen zu unterstützen.

Mitmachen im Repair-Café

Das Repair-Café ist ständig auf der Suche nach Ehrenamtlichen mit verschiedenen Fertigkeiten, die Lust haben ihre Kenntnisse mit Mitbürgern zu teilen und als Reperaturexperte am Start sind. Insbesondere für die folgenden Bereiche suchen wir Experten:

  • Kleidung/Textil
  • Fahrräder
  • Elektrische Geräte
  • Möbel/Objekte aus Holz

Technik ist nicht so Dein Ding, aber Du kannst gut mit Menschen? Dann ist die Rolle des Gastgebers ideal für Dich: Du heißt die Besucher willkommen und bist Ansprechpartner sowohl für die Besucher als auch für die Reparateure im Repair-Café. Lächeln nicht vergessen ;-)

weitere Infos