Ein Stück Cuxhaven in Coburg

 Makerspace
Von der Nordseeküste an die Itz hat es die Cuxhavener Kugelbake geschafft – wenn auch etwas kleiner als das Original.
 

Die Kugelbake ist das Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven und misst rund 29 Meter. Das hölzerne Seezeichen steht an der deutschen Nordseeküste und markiert nicht nur den nördlichsten Punkt Niedersachsens, sondern auch den Ort, wo die Elbe in die Nordsee mündet (geographisch gesehen). Früher war der Vorfahre des heutigen Leuchtturms eine wichtige Orientierungshilfe für die Seefahrt. Heute ist der Turm vor allem bei Touristen beliebt – ebenso wie bei unserem Projektleiter Markus.

Aus dem letzten Nordseeurlaub kam Markus mit einer Idee: Er hatte sich vorgenommen, die Kugelbake als Modell im Lasercutter zu erstellen. In filigranster Feinarbeit und ein paar Schweißperlen auf der Stirn später war es soweit: Die Vorlage für den Lasercutter steht. Und ab damit!

Nachdem der Laser die Sperrholzplatte zurechtgeschnitten hat, müssen die beiden Holzteile nur noch zusammengesteckt werden und fertig ist die Mini-Kugelbake! Das Modell ist 15 cm hoch und lässt sich hervorragend an Nordsee-Liebhaber verschenken – oder auch auf dem eigenen Schreibtisch oder der eigenen Fensterbank platzieren.

Die Vorlage für den Lasercutter findest Du hier zum Downloaden: 

kugelbake_laservorlage.pdf

Schlachthof, Makerspace

Coburger Kühlhalle als kreative Spielwiese

Im vergangenen Wintersemester haben Innenarchitektur-Studierende zum Thema „New Office“ von Prof. Mark Phillips Ideen zur Umgestaltung der Kühlhalle am alten Schlachthofareal erarbeitet. Aus der Sammlung an Konzepten wurde nun ein Projekt zur Umsetzung ausgewählt.
 

Mehr dazu

Creapolis

Team-interview: Johanna

Johanna ist bei uns seit August 2019 Eventmanagerin als Elternzeitvertretung. Ab September zieht Johanna wieder in Richtung ihrer Heimat in Unterfranken. Grund genug, um nochmal schnell ein Teaminterview abzugreifen, denn gerade die Stelle als Eventmanagerin war im Pandemie-Jahr alles andere als einfach … 

Mehr dazu