We're open! Der Makerspace ist wieder offen.

 

Gute Nachrichten, Maker: Wir sind wieder offen! Hygienekonzept und News zu unseren Workshops gibt’s hier.

Seit März mussten wir unsere Türen schweren Herzens geschlossen halten. Daher freuen wir uns umso mehr ab 1. Juli 2020 für euch wieder öffnen zu können. Damit alle sicher im Makerspace arbeiten können, ist es wichtig, dass wir alle uns an gewisse Hygieneregeln halten (siehe unten). 

Das Video zum Re-Opening

vom Coburger Hochschulfernesehen iTV

 

Es gelten folgende Regeln

Registrierung

Die Gerätenutzung ist nur nach vorheriger, verbindlicher Buchung (mind. 24h vorher) über unsere Reservierung auf der Homepage möglich. Checkt bitte auch, ob ihr von uns eine Buchungsbestätigung erhalten habt, bevor ihr euch auf den Weg zu uns macht. Unmittelbar vor Betreten des Makerspaces und vor Nutzung der Geräte ist eine kurze Anmeldung im Büro notwendig.
Achtung: Reservierungen für Montag müssen spätestens bis Freitag 18 Uhr eingegangen sein. 

Abstandsgebot

Im CREPAOLIS Makerspace und auf dem Außengelände ist zwischen zwei Personen ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Es gilt: maximal eine Person pro 'Lab'. Davon ausgenommen sind CREAPOLIS Mitarbeiter, die ggf. Geräteeinstellungen überprüfen und abnehmen. Gruppenbildung ist zu vermeiden. Ausnahmen gelten für Personen desselben Haushalts. Wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann, besteht Maskenpflicht. 
Die Bodenmarkierungen sind zu berücksichtigen.

Gesichtsmasken

Im gesamten Innenbereich des CREAPOLIS Makerspace ist bis zum Erreichen des Arbeitsplatzes das Tragen einer sog. Community-Maske (Mund-Nasen-Bedeckung) geboten. Am Arbeitsplatz kann bei Alleinarbeit die Maske abgenommen werden, ebenso im Außenbereich, wenn der Mindestabstand von 1,5m eingehalten wird. 

Betretungsverbot

Personen, die sich krank fühlen oder es sind (Erkältungssymptome, Husten, Fieber u. ä.), müssen zu Hause bleiben, bis die Ursache abgeklärt ist. Sie dürfen den Makerspace nicht betreten. Das gleiche gilt für Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem COVID-19-Fall hatten.

Desinfektion

Vor Betreten des Makerspaces sind die Hände zu desinfizieren; hierfür steht im Eingangsbereich Desinfektionsmittel zur Verfügung. Nach Gebrauch der Geräte sind die entsprechenden Oberflächen (Tisch, Geräte, Griffe, Tastatur etc.) mit den bereitgestellten Materialien zu reinigen.

Lüften

Die Oberlichter und Fenster sind – sofern es die Witterungsbedingungen zulassen – während der Öffnungszeiten in gekipptem Zustand zu belassen. Ebenso bleibt die Eingangstüre geöffnet.

Sonstiges

Küche und Getränkekühlschrank können bis auf Weiteres nicht von der Öffentlichkeit genutzt werden.

kurse und Workshops

Das gewohnte Angebot unserer Einführungskurse und Workshops müssen wir leider bis voraussichtlich Herbst einschränken. Vor Ort können wir die Kurse aufgrund der Regelungen noch nicht wieder durchführen. Wir freuen uns jedoch, euch alternativ folgende Online-Einführungskurse im Juli (je 15-17 Uhr) anbieten zu können.

Fahrradsprechstunde

Ergänzend zu unserer Radstation gibt’s ab Juli außerdem Fahrradsprechstunden, damit eurer nächsten Radtour im Sommer nichts im Wege steht! Die kommenden Termine sind folgende:

Wir bitten um Anmeldung zu den Kursen und Sprechstunden. Weitere Infos und die Anmeldung zu den Fahrradsprechstunden findet ihr hier. Schaut doch auch mal auf unsere kommenden Events, vielleicht ist bei den Online-Alternativen auch was für euch dabei 😊  

Wir freuen uns schon darauf, euch wieder zu sehen. Bitte beachtet unsere Hygieneregelungen, damit jeder unbesorgt den Makerspace nutzen kann. Übrigens: Neben unserer Radstation im Hof, die ihr 24/7 nutzen könnt, haben wir in unserem Hinterhof einen Basketballkorb angebracht. Den könnt ihr natürlich auch gerne jederzeit nutzen.